Damit Sie sich von Anfang an in Ihrem Urlaub wohl fühlen können, möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten noch einige allgemeine Informationen geben.

 

 

Einreise

 

Im Flughafen

 

Golf

 

 

Zoll

 

Mietwagen

 

Motorboote

 

 

Elektrische Spannung

 

Verkehrsregeln

 

Land und Leute

 

Zahlungsmittel

 

Ankunft

 

Gesundheit

 

Versicherungen

 

Klima

 

Preise

 

 

Koffer

Cape Coral / Fort Myers

 

Tax

 

Freigepäckgrenzen

Strände / Sport

 

Abreise

 

 

Einreise

Sie benötigen einen Reisepaß, der maschinenlesbar und mindestens noch 1/2 Jahr nach Reiseende gültig ist. Deutsche Urlauber benötigen kein Visum ( Ausnahme: Drogenabhängige, Vorbestrafte o.ä. ). Sie müssen sich aber im ESTA System auf der Homepage
kostenpflichtig registrieren. Der Link dazu ist: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/.

 

Zoll

Pro Person 200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 200 gr. Tabak, 1 Liter Alkohol und Geschenke bis zum Wert von 100.- US$ dürfen zollfrei eingeführt werden.  Lebensmittel und Pflanzen dürfen nicht eingeführt werden!

  

Elektrische Spannung

110 Volt 60 HZ Wechselstrom. Falls Sie elektrische Geräte mitnehmen achten Sie bitte auf die Umschaltmöglichkeit von 220 V auf 110 V. Oder auf die Spannungsbandbreite bei Netzteilen von 110V-240V. Zusätzlich wird ein Zwischenstecker ( Adapter oder Wechselstecker ) benötigt, den Sie sich besorgen sollten. Haartrockner sind im Haus vorhanden und können benutzt werden.

  

Zahlungsmittel 

Wir empfehlen die US - $ - Reiseschecks ( Travellerschecks ) in Stückelung zu 50.- oder 100.- $. Sie erhalten diese bei allen Banken, Sparkassen, Postämtern zum aktuellen Tageskurs. Mit diesen Travellerschecks können Sie praktisch überall bezahlen. Das Wechselgeld wird Ihnen bar ausbezahlt, so daß Sie dadurch auch immer Bargeld zur Verfügung haben ohne eine Bank aufzusuchen. Eine Kreditkarte sollten Sie unbedingt als Sicherheit mitnehmen ( Sie benötigen diese bei der Übernahme des Mietwagens ). Am liebsten werden die Eurocard ( Mastercard ) und die Visacard akzeptiert. Die Kreditkarten erhalten Sie ebenfalls bei allen Banken, Sparkassen usw. Da die meisten Kreditkarten auch auf 3 Monate zur Probe ausgegeben werden, können Sie diese, wenn Sie keine weitere Verwendung haben nach Ihrem Urlaub wieder zurückgeben und erhalten die bezahlte Gebühr zurück. In den meisten Supermärkten können Sie mit der Kreditkarte nicht bezahlen. Bargeld benötigen Sie nur in kleinen Mengen für die Anreise, z.B. im Flugzeug für alkoholische Getränke, Duty - Free - Shop, Trinkgeld für den Gepäckträger am Flughafen, usw.

  

Versicherungen

In den USA fallen bei einer Erkrankung sehr hohe Arzt- bzw. Krankenhauskosten an. Achten Sie bitte unbedingt darauf, daß Sie eine Auslandskrankenversicherung haben, die in den USA gültig ist.

  

Koffer

In Florida ist es sehr warm. Sie benötigen nur leichte Bekleidung. ( kurze Hosen, T - Shirts, Sandalen ). Ausnahme: Im Dezember, Januar und Februar empfehlen wir die Mitnahme eines warmen Pullovers, einer Jacke oder eines Jogging - Anzuges. Packen Sie ihre Koffer also nicht mit warmen Sachen voll, die Sie dann unnötig mit sich herumschleppen müssen.

  

Freigepäckgrenzen

Da sich die Freigepäckgrenzen in den letzten zwei Jahren ständig geändert haben empfehlen wir eindringlich sich auf der Webseite der Airlines bei Buchung zu Informieren und sich die betreffenden Informationen mit Datum aus zu drucken, um bei späteren Änderungen belegen zu können welcher Stand zur Zeit der Buchung angeboten wurde. Denn der ist maßgebend.

  

Im Flughafen

Wenn Sie am Flughafen ankommen, geben Sie bitte Ihr Gepäck am Abfertigungsschalter ihrer jeweiligen Fluggesellschaft ab. Aus Sicherheitsgründen werden Ihnen manchmal auch mehrere Fragen gestellt. Sie erhalten nach dem " Einchecken " Ihre Bordkarte mit Reihen -, Sitzplatznummer sowie Abflugterminal, mit der Sie nach Aufforderung des Bordpersonals Ihre Sitzplätze einnehmen können. Bis dahin haben Sie meistens allerdings noch etwas Zeit, die Sie im Duty - Free - Shop nutzen können.

Während des Fluges werden Sie ständig von Stewardessen und Stewards betreut. Bei der ersten Landung in USA müssen Sie durch den Zoll. Sie erhalten Ihre Koffer im " baggage - claim " und begeben sich bitte zur  " Einreise " an die zuständigen Schalter. Sollten Sie noch weiterfliegen, checken Sie bitte wieder ein ( die Weiterflugzeiten und die Flugnummer finden Sie im Flugticket ). Falls Sie nach Fort Myers fliegen, werden Sie auf Wunsch hier von der Hausverwaltung abgeholt (Aufpreis wird direkt an die Verwaltung bezahlt).

  

Mietwagen

Bei Ankunft an anderen Flughäfen gehen Sie bitte mit dem Gepäck in Richtung Ausgang. Im Flughafengebäude sind Hinweise zu den verschiedenen Schaltern der einzelnen Mietwagenfirmen ( rent - a - car ) angebracht. Falls kein Schalter der betreffenden Mietwagenfirma im Flughafengebäude ist, gehen Sie bitte zum Ausgang. Direkt an der Straße warten hier Busse der betreffenden Mietwagenfirmen. Die Busse bringen Sie zur Mietwagenstation, die in der Regel, nur wenige Minuten entfernt ist. Manchmal fallen geringe Beförderungsgebühren an. In der Mietwagenstation wenden Sie sich bitte an einen der meist freundlichen Angestellten. Sie erhalten einen Vertrag, in dem verschiedene Gebühren eingetragen sind, die Sie vor Ort mit der Kreditkarte bezahlen müssen: TAX ( = die örtliche Steuer, 6 - 10 % ) auf den Gesamtmietpreis. Surcharge ( = Stadtsteuer, 2 US $ pro Tag ). 1 Tankfüllung wird Ihnen berechnet. Für Extrafahrer oder Fahrer unter 25 Jahren fallen ebenfalls zusätzliche Kosten an. Stimmen Sie nur Zusatz
Versicherungen (Windschutzscheibe, Unterboden, Reifen usw.) zu, die Sie wirklich haben wollen, denn die Kosten summieren sich
bei längerer Mietdauer. Mit der Kreditkarte können Sie alle Kosten sowie eine Sicherheitshinterlegung abdecken. Alle Mietwagen sind mit Automatikgetriebe, Klimaanlage und Radio ausgestattet und haben keine Kilometerbeschränkung, keine Rückführungsgebühren innerhalb Floridas. Nun übernehmen Sie den Mietwagen. Vor Abfahrt prüfen Sie unbedingt den Wagen auf besondere Beschädigungen usw. Bei Beanstandungen bitte sofort reklamieren !

Achtung! Mietwagen dürfen normalerweise erst von Personen ab 21 Jahren gefahren werden. In der Regel genügt der deutsche Führerschein.

Noch ein Wort zum Tanken: Fast überall gibt es SB Tankstellen. Nehmen Sie die Zapfpistole ab und betätigen Sie den kleinen Hebel ( umlegen ), der meist an der Zapfsäulenaufhängung angebracht ist. An manchen Tankstellen muß man vor dem Tanken zuerst bezahlen oder die Zapfsäule freigeben lassen.

Bevor Sie losfahren, nehmen Sie am besten die Landkarte und die Wegbeschreibung zur Hand und bestimmen Ihren Standort sowie die Reiseroute. Der Straßenverkehr ist allgemein nicht so hektisch wie bei uns ( Ausnahme: Miami, Orlando, Tampa ). Es wird fast nie gehupt; jeder nimmt Rücksicht auf den anderen Verkehrsteilnehmer. Sollten Sie sich verfahren, halten Sie sich bitte an folgende Merkmale: alle wichtigen Straßen sind mit Zahlen und der Himmelsrichtung ( North, South, East, West, ) markiert, z.B. 41 North. Fahren Sie die betreffende Straße immer in der richtigen Himmelsrichtung, so kommen Sie Ihrem Ziel immer näher. Falls Sie sich überhaupt nicht mehr zurechtfinden, rufen Sie bitte die Hausverwaltung an. Die hilft Ihnen dann mit Sicherheit weiter. Innerhalb der Stadtgebiete sind die örtlichen Vorwahlkennziffern wegzulassen.

Für manche Straßen oder Brücken wird eine geringe Gebühr erhoben ( = Toll ). Die Brücken von Ft Myers nach Cape Coral können
bar bezahlt werden. Ansonsten brauchen Sie einen Sunpass den sie auch von der Mietwagenfirma gegen extra Gebühr bekommen
können.

  

Verkehrsregeln

Es gelten allgemein die gleichen Verkehrsregeln wie bei uns.

Besonderheiten: Bei roter Ampel können Sie, wenn frei ist, rechts abbiegen ( Ausnahme: wenn ein Schild das verbietet ). Schulbusse dürfen, wenn sie halten, nicht überholt werden. An gleichberechtigten Kreuzungen, die mit Stopschildern markiert sind, stehen oft Zusatzschilder mit dem Vermerk 3 - bzw. 4 - way. Hier darf das Auto zuerst die Kreuzung überqueren, das zuerst an der Haltelinie zum Stehen gekommen ist. Oft wird die Fahrspur ohne zu blinken gewechselt. Alkohol darf nur im Kofferraum mitgeführt werden. Halten Sie sich bitte an die Geschwindigkeitsbeschränkungen. Die Polizei verhängt empfindliche Geldstrafen.

  

Ankunft

Bei einem Flug mit Landung in Fort Myers können Sie, wenn Sie es wünschen bereits am Flughafen von der deutschsprachigen Familie empfangen werden.

Wenn Sie am Haus angekommen sind, gehen Sie zur Haustür mit dem elektronischen Schloss. Drücken Sie auf das
Schlosszeichen und geben Sie dann die Kombination ein die Sie von uns bekommen haben. Nach der letzten Zifferneingabe öffnet
sich automatisch das Schloss. Unser Haus ist sehr gepflegt und wir möchten Sie bitten möglichst sorgsam damit umzugehen, damit die nächsten Gäste ebenfalls einen unbeschwerten Urlaub hier verbringen können.

  

Klima

Sommer: Mitte Juni bis Mitte September, Temperaturen 30 - 35 C , Wasser  26 - 30 C. Fast täglich ein kurzer Schauer am Nachmittag und eine angenehme Brise vom Golf machen auch diese Zeit erträglich. Nach etwa 30 Minuten lacht die Sonne wieder.

Frühjahr, Herbst und Winter: Tagestemperaturen 25 - 30 C . Im Winter kann es abends und nachts auch recht kühl ( 10 - 15 C ) werden. Die Wassertemperaturen im Golf gehen selbst im Winter ( Nov. Dez. Jan. ) fast nie unter 20 C.

Man zählt hier bis zu 345 Sonnentage im Jahr. Das Klima ist hier in der Gegend um Fort Myers ausgewogener, d.h. im Winter ist es wärmer und im Sommer kühler als bei den Nachbarn nördlich ( Petersburg ) und östlich ( Miami ).

  

Cape Coral / Fort Myers

Cape Coral ist ein paradiesischer Flecken zwischen Naples und Fort Myers an der Süd - West -Küste von Florida.

Hier mündet der Caloosahatchee River in den Golf von Mexiko. Cape Coral wurde erst ca. 1958 besiedelt und wird wegen der vielen Kanäle ( ca. 400 Miles ) auch gern als das Venedig Amerikas bezeichnet. Cape Coral hat eine geringe Kriminalitätsstatistik. Dies mag nach Zeitungsberichten zufolge zum einen damit begründet sein, daß der Anteil der schwarzen Bevölkerung sehr niedrig ist und Cape Coral zum anderen als eine Art Halbinsel über drei Brücken mit Fort Myers verbunden ist und jederzeit von der Polizei abgeriegelt werden könnte, wenn dies erforderlich wäre.

Cape Coral ist für Urlauber die Ruhe und Erholung suchen bestens geeignet. Da die Strände hier sehr sicher sind ( z.B. Ft.Myers Beach hat kaum Strömung und seichtes Wasser ) ist Cape Coral auch der ideale Ort für Ferien mit der Familie.

Cape Coral bietet vielfältige Restaurants ( amerik. franz. ital. dtsch. mex. ). Außerdem gibt es Fischrestaurants und Steakhäuser. Einige sind auch mit dem Boot anzufahren. Eine deutsche Bäckerei, deutsche Metzgerei sowie Cafes, Supermärkte und viele Einzelhandelsläden sind ca. 7 Autominuten vom Haus entfernt.

Schöne Einkaufscenter sind in 5 bis 15 Autominuten zu erreichen. Das größte ist das Edison Shopping Center mit 135 Läden unter einem Dach ( vollklimatisiert ) mit erstaunlich günstigen Preisen. Eine weiteres großes Shopping Center „Miramar“ wurde neu kurz vor Naples an der Autobahn „Interstate 75“ eröffnet.

Der moderne Airport Ft. Myers ist 20 Autominuten entfernt und ist seit 1994 zum Internationalen Flughafen erklärt worden.

Die Fahrzeiten zu den traditionellen Ausflugzielen Disney World, Epcot Center, MGM Studios, Universal Studios und Seaworld  betragen ca. 3 Autostunden. Bush Gardens in Tampa ca. 2 Autostunden. Miami ca. 2 1/2 Autostunden oder 30 Minuten Flug.

Tageskreuzfahrten ab Miami zu den Bahamas ( ca. 120 $ pro Pers. alles incl. ).

Sehenswert ist auch das Edison Museum in Ft. Myers 15 Autominuten entfernt. Das Ringling Museum in Sarasota mit über 500 Werken von Weltruf ( z.B. von Rembrandt, El Greco, Rubens oder Cranach ) ca. 1 Autostunde entfernt. Das Dali - Museum in St. Petersburg ca. 1 1/2 Autostunden.

Everglades Nationalpark mit ca. 2 Std. Bootsrundfahrten ca. 1 Autostunde. Punta Gorda - 90 000 acres Dschungel  - Fahrt im spezial Rover ca. 3/4 Autostunde.

Key West ist am schnellsten mit einem Schnellboot von Naples aus zu erreichen, so daß auch ein Tagesausflug möglich ist.

  

Strände / Sport

Der Badestrand von Cape Coral (Cape Coral Beach) ist ca. 5 Autominuten entfernt. Größere Traumstrände sind nach 20 Autominuten auf der Trauminsel Sanibel oder Captiva zu erreichen. Hier kann man kilometerlange ( 15 Km ) Strandwanderungen an herrlich weißen Naturstränden unternehmen und z.B. wunderschöne Muscheln sammeln. der größte Teil der Insel ist als Ding Darling National Wildlife Refuge ( Naturschutzpark ) ausgewiesen und bietet mit Führungen durch die unberührte Natur und Vogelaufzuchtstationen jedem Naturverbundenen ein hohes Maß an Information über die heimische Fauna und Flora.

Für Denjenigen der richtigen Strandrummel liebt ist Ft. Myers Beach ( 20 Autominuten ) genau das Richtige. Hier gibt es Musik und jede Menge Action ! Wasserski, Surfen, Segeln, Jet - Ski, Tennis, Parasailing alles ist möglich. Wer diesen Strand ruhiger genießen will fährt den Strandboulevard noch etwas weiter bis die Privathäuser anfangen und sucht sich dort mit Hilfe der Schilder „Beach access with parking“ einen Parkplatz.

Durch die Lage des Hauses am Salzwasserkanal kann man am Bootssteg angeln. Auch Tiefseefischen ( 1/2 Tag ca. 35.- $ ) ist möglich.

Zum floridanischen Sport zählt auch das Dog - Racing ( Hunderennen ) bei dem hauptsächlich gewettet wird. 

 

Golf

Den Golf Freunden stehen im Umkreis von 50 Autominuten über 130 Golflätze zur Auswahl. Siehe Lumpy´s Golf Map (mit Strg und scroll Rad kann man vergrößern). Direkt in Cape Coral stehen mehrere Golfplätze zur Verfügung. Der Nächste, Cape Coral Golf + Country Club, ist 5 Autominuten vom Haus entfernt.

  

Motorboote

Für die Bootsliebhaber sei noch folgendes erwähnt. Bei der Anmietung eines Bootes ist Ihnen unsere Hausverwaltung gerne behilflich. Ansonsten können auch in einer Marina am Del Prado Blvd.south in Cape Coral, in der Tarpon Point Marina in Cape Coral, oder in 2 Marinas am Ft. Myers Beach Motorboote angemietet werden. Die Benzinkosten liegen bei etwa $ 2,20 pro Gallone das entspricht ca. $ 0,50 pro Liter.

Ein Bootsführerschein ist noch nicht erforderlich jedoch ratsam. Den Bootsneulingen ist zur Vorsicht zu raten ohne Kenntnis der Wassertiefen nur auf den betonnten schiffbaren Wasserwegen zu fahren wenn eine Betonnung zu sehen ist, da manchmal nur ein paar Meter neben der Fahrrinne die Wassertiefe bei Ebbe nicht mehr ausreichend ist.

Bedenken Sie bitte auch, daß Florida das einzige Land der USA ist wo noch wildlebende Seekühe ( Manatees ) angetroffen werden. Sie stehen unter strengem Naturschutz und dürfen nicht von Motorbooten verletzt werden. Deshalb muß in direkter Küstennähe ( 300 m ) oder in den Kanälen langsame Fahrt ( max. 6 Km/h ) unbedingt eingehalten werden. Es ist schon ein Erlebnis, wenn man das Glück hat und eines oder sogar mehrere dieser scheuen seltenen Tiere in Freiheit zu sehen bekommt. Wir haben schon sehr oft in unserem Kanal hinter dem Haus diese Tiere beobachten können und es ist jedes Mal wieder ein Erlebnis.

 

Land und Leute

Florida hat eine sehr freundliche Bevölkerung, für die Streß fast noch ein Fremdwort ist.

  

Gesundheit

Ärzte und ein supermodernes Krankenhaus finden Sie hier in Cape Coral.

  

Preise

Das Preisniveau ist in Florida etwa vergleichen mit Deutschland. Einkaufen von Textilien, Schuhen, Sportartikeln, Jeans usw. können sich lohnen. Viele Markenartikel z.B: Aigner, Cevin Klein, Dexter, Vans, Levis, Docker, Nike, usw., nur um ein paar zu nennen, erfreuen sich steigender Beliebtheit.

  

Tax

Auf alle Waren die Sie kaufen fällt eine Steuer ( Tax ) von 6 bis 10 % an.

  

Abreise

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Informationen behilflich sind. Selbstverständlich stehen wir für weitere Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Sollte es Ihnen gefallen haben, empfehlen Sie uns bitte weiter. Wir würden uns freuen, Sie eines Tages wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Abschließend wünschen wir Ihnen einen angenehmen Flug und herrliche, unvergeßliche Tage im sonnigen Florida.